Redaktion Vorderegger

Eigene Reisedokumente für Kinder

Zur ERINNERUNG:

Mit 15.06.2012 werden noch bestehende Kindermiteintragungen von Gesetzes wegen ungültig;

ab diesem Zeitpunkt benötigt auch jedes Kind für jeden Grenzübertritt ein eigenes Reisedokument (Reisepass oder – sofern nach den Einreisebestimmungen des Gastlandes zulässig – einen Personalausweis).

Bildnachweis: Copyright: BMI/OeSDA

 

Haben Sie Lust auf mehr bekommen?

Gerne beraten Sie, natürlich völlig unverbindlich, unsere Reisebüromitarbeiter unter 
Tel.: +43-6542-5499-0 oder per E-Mail unter email hidden; JavaScript is required
www.vorderegger.at


 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.